Aktuelles

1. „Diagnosekriterien und pathophysiologiegeleitete Therapieempfehlungen für das Susac-Syndrom“ in der Sitzung „Autoimmune Enzephalitis und Neuromyelitis-optica-Spektrums-Erkrankungen – ein GENERATE- und NEMOS-Update“ am Mittwoch, 20.09.2017 von 10:00 – 13:00 Uhr

2. Minisymposium: "Seltene Erkrankungen als Differenzialdiagnose der Multiplen Sklerose" am Donnerstag, 21.09.2017 von 17:30 - 19:00 Uhr

Treffen für Patientinnen und Patienten mit Susac-Syndrom
Freitag, 20. Mai 2016, 9.00 – 15.30 Uhr

Vortrag „Eine seltene Form der juvenilen Demenz – das Susac-Syndrom“ (Dr. med. I. Kleffner) im Rahmen des Minisymposiums „Neue Erkenntnisse in Klinik und Diagnostik der Differentialdiagnosen zur präsenilen Demenz“ auf dem 88. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie in Düsseldorf

Vortrag auf dem International Congress on Vascular Dementia über das Susac-Syndrom.

Netzwerktreffen des European Susac Consortium, Charite-Universitätsmedizin Berlin